NEU:

LineStretch One – die neue Art zu wickeln

 



 

Film: so funktioniert LineStretch One

Maschinenbeschreibung

Eine Neuentwicklung zu unserem Portfolio und als Ergänzung unserer Wickelmaschinen stellen wir zur Einführung dem Markt vor. Eine echte Innovation – die LineStretch One.

Funktion des Produkts:

In der Industrie werden Wickelmaschinen eingesetzt, um Produkte gegen Korrosion und Beschädigungen beim Transport zu schützen und/oder Kommissionen für den Transport zu bilden. In diesem Bereich stoßen die bisher am Markt befindlichen Maschinensysteme teilweise an ihre Grenzen. Besondere Produkt-Dimensionen und -Geometrien, sowie besondere Aufgabenstellungen verlangen nach einer neuen Technologie.

Die Technologie der LineStretch One ist nicht mehr auf vorgegebene Wickelbahnen, wie bei Ring- oder Shuttlesystemen, beschränkt.

Die LineStretch One verfügt über zwei sich gegenüberstehende Linearsysteme. Die Achsen der Linearsysteme verfahren in horizontaler und vertikaler Richtung. An jedem Linearsystem ist eine Werkzeughand montiert. Diese Werkzeughände können sich die Wickelmaterialrollen gegenseitig übergeben.

Somit ist ein System geschaffen, das in dem Grenzbereichen der Linearachsen die Wickelmaterialrolle auf frei definierbaren Bahnen um oder durch die Produkte bewegen kann.

Hauptanwendungsgebiete der LineStretch One sind Industriebereiche wie Stahl-, Aluminium-, Kunststoff- und Kabelindustrie mit Fokus auf sämtliche produzierende Industriezweige von Coils, Spaltbändern und Bünden:

  • Coil-Verarbeitung und Spaltbänder (Wickeln durch das Auge), auch mit kleinen Innendurchmessern
  • Wickeln von breiten, flachen Produkten und kleinen Produktabmessungen in Kombination

LineStretch One im Detail



Technische Neuerungen

Die LineStrech One ist eine patentierte Neuentwicklung. Die bisherigen Anwendungsgrenzen, die durch die am Markt befindlichen Maschinenlösungen vorgegeben sind, werden durch die LineStretch One Maschinen aufgehoben. Diese Maschinen können individuell auf die Produktabmessungen und Anforderungen ausgelegt werden.

Folgende Produktmerkmale heben sich hervor:

  • Coil-Verarbeitung (wickeln durch das Auge) auch bei kleinen Innendurchmessern
  • Die Dimensionsabhängigkeiten von Produktdurchmesser zu Produktlänge /-breite führen zu keinen Einschränkungen
  • Optimale Umlaufbahn der Wickelmaterialrolle um die Produktkontur gewährt gleichmäßige Wickelmaterialspannung und Wickelmaterialbeanspruchung
  • Das System wird auf die größten Produktabmessungen ausgelegt, die verarbeitet werden sollen. Kleinere Produktabmessungen können uneingeschränkt verarbeitet werden, ohne dass sich die Verpackungsqualitäten verschlechtern
  • Das System ist universell für die unterschiedlichsten Anwendungen einsetzbar: Coil-Verarbeitung und Spaltbänder Eye to Sky oder Eye to Side, flache Produkte, Flatpacks, quaderförmige Produktpakete, Produkte auf Palette, usw.

Prinzipdarstellung

Alle Maschinen der FEV GmbH
sind auch inline nutzbar


Anwendungen und Einsatzbereiche

  • Wickelmaterialien wie Stretch- und VCI-Folie sowie Vliesstoffe und Krepppapier
  • Integration in jede Fertigungsstraße nach Ihren Vorgaben
  • Komplette Lösungen – inklusive Förder- und Handlings-Technik für Ihre Verpackungsaufgabe
  • Anpassung der Umlaufbahn (Einwickeln) von unterschiedlichen Produktformaten
  • Einwickelmöglichkeit für aufgerichtete Produkte mit Lösungen zur Förderung

Fördermöglichkeiten


Produkt-Highlights Ausstattung

  • Das Linearsystem wird in der Ausführung jeweils auf die Projektanforderungen angepasst 
  • Je nach Anwendung werden die zu wickelnden Produktabmessungen selbständig vor dem Verpackungsprozess gemessen oder digital bereitgestellt
  • Die Steuerung errechnet selbständig die optimale Bahn herum oder durch das Produkt hindurch
  • Konturänderungen am Produkt werden automatisch berücksichtigt
  • Die Wickelmaterialspannung kann während des Wickelprozesses variiert werden
  • Die Verarbeitungsparameter werden über ein Bedien-Panel eingegeben oder über eine Schnittstelle der Maschine von extern mitgeteilt
  • Das Wickelmaterial wird automatisch gehandelt und geschnitten
  • Ein Wickelmaterialriss oder Materialende wird umgehend erkannt
  • Ein vollautomatischer Wickelmaterialwechsel ist optional verfügbar

Alle Infos als PDF:

Infos zum mitnehmen:


Tragen Sie bitte einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld ein und wir senden Ihnen umgehend unsere Infobroschüre als PDF (1,9 MB) per Mail zu.
* Pflichtangaben

Wir sind gerne für Sie da!

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Sprechen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da!

 

+49 (0) 57 31 / 8 60 01-0

  • technische Beratung und Projektbetreuung
  • Maschinenentwicklung
  • SPS-Steuerungsentwicklung und Programmierung
  • Maschinenproduktion und Montage
  • Auslieferung, Inbetriebnahme und Einweisung
  • zuverlässiger, schneller Service und Ersatzteilversorgung